Turnen auf dem Pferd kein Problem mehr

Die Schüler der Schulsport AG Voltigieren sind auch fit im Fach Pferdekunde und im Sport ist das Turnen auf dem Pferd kein Problem mehr. Der Reit- und Fahrverein Unna und die Schillerschule Massen bieten seit über einem Jahr Schulsport Voltigieren an. Jetzt konnten die Teilnehmer bei der Prüfung zum Voltigierabzeichen der Klasse 10 zeigen, was sie gelernt haben. Das ist die erste Prüfung im Voltigieren ähnlich wie das Seepferdchen beim Schwimmen.

Haflinger Nico und Trainerin Sabine Fritz vermittelten im Vorbereitungslehrgang Basiswissen rund ums Pferd wie Putzen, Führen, Haltung und Umgang mit dem Pferd. In der Praxis ging es dann aufs Pferd. Das richtige Anlaufen, Aufspringen, Einzelübungen, Partnerübungen und der korrekte Abgang wurden immer wieder geübt. Unterstützt wurden sie von Vera Schiwek von der Schillerschule.

Auf Nico voltigierten Deliah Belabbes, Monique Freeze, Mia Wolanski, Marie Bothe, Pia Bochow, Emily-Frances Hoffmann, Emma Schlüchtermann und Leonie Linke. Alle Teilnehmer erbrachten hervorragende Leistungen und haben bestanden. Sie konnten von der Prüferin Steffi Johr und Sabine Fritz ihre Urkunden und einen Anstecker entgegennehmen.

Inzwischen gibt es beim RFV Unna drei Voltigiergruppen, eine Schulsport AG und eine Kindergartengruppe, die regelmäßig aufs Pferd bzw. auf die Ponys steigen.

In den Sommerferien bietet der RFV Unna Schnupperstunden an und im September startet die vierte Voltigiergruppe. Wer Interesse hat, meldet sich bei Sabine Fritz Telefon 0179/5470546.

Beim RFV Unna e.V. haben alle Schüler der Schulsport AG Voltigieren die erste Voltigierabzeichenprüfung bestanden.

QUELLE: http://www.sport-kreisunna.de/2014/07/turnen-auf-dem-pferd-kein-problem-mehr-id35637/#prettyPhoto

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide